GEMEINDEAUSSERBERG

GEMEINDE AUSSERBERG

Kulturräume Bielhüs

Seit dem Herbst 2014 stehen in Ausserberg die Kulturräume Bielhüs einheimisch sowie auswärtig Interessierten offen.

Multifunktionales Gebäude

Das multifunktionale Gebäude bietet Raum und zeitgemässe Infrastruktur (Beamer, WLAN) für verschiedene Gelegenheiten. Zudem sind die Kulturräume Bielhüs Heimat der Stiftung Jodlerdorf Ausserberg. Im Untergeschoss dieses Hauses besteht neu die Möglichkeit, das typische Ausserberger Roggenbrot zu backen. Dieser Raum eignet sich bestens, um mit Freunden, Geschäftspartnern oder einem Verein einen Backtag oder ein Apéro mit authentischer Ausserberger Kulinarik zu geniessen.

Der Kreis schliesst sich

Wie kann das Bielhüs zukünftig genutzt werden? Diese Frage stellten sich die damaligen Initianten des Bielhüs und die Kulturkommission. Allmählich reifte der Gedanke, den Kreislaufs des Getreides mit dem Bielhüs zu schliessen. Roggenanbau an der Biggstatt, Dreschen und Wannen im Trogdorf, so wie das Mahlen in der Dorfmühle.
Was noch fehlte, war die Möglichkeit zum Backen. Diese Lücke schliesst nun das Bielhüs mit dem grosszügigen Backofen. Eine Backgruppe unter der Obhut der Kulturkommission hat den Backbetrieb Ende 2014 aufgenommen und bereits erste Resultate in der Herstellung des traditionellen Ausserberger Sauerteig-Roggenbrot erzielt.

Nutzungsmöglichkeiten

Das Bielhüs steht aber auch für andere Angebote offen: Ausstellungen, Lesungen, Vorträge, Sitzungen, Familienfeste, kleine Konzerte usw. können in den neu gestalteten Räumlichkeiten abgehalten und genossen werden. Die architektonisch überzeugende Mischung von alten und neuen Elemente verleiht den Räume ein angenehmes Ambiente. Wichtig: Das Raumangebot des Bielhüs steht sowohl den Dorfbewohnern wie auch allen Auswärtigen offen.

Stiftung Jodlerdorf Ausserberg

Weiter hat auch die „Stiftung Jodlerdorf Ausserberg“ ihre Heimat im Bielhüs gefunden. Wissenswertes und Interessantes über die drei Ausserberger Komponisten Schmid Arthur, Schmid Felix und Schmid Lukas sind hier zu erfahren und zu hören.

Einer der Kulturräume Bielhüs. - Foto: Niklaus Künzle
Einer der Kulturräume Bielhüs. - Foto: Niklaus Künzle
Bei der Renovation wurde Ursprüngliches beibehalten. - Foto: Niklaus Künzle
Bei der Renovation wurde Ursprüngliches beibehalten. - Foto: Niklaus Künzle
Die Roggenbrot-Backstube - Foto: Augusta Theler
Die Roggenbrot-Backstube - Foto: Augusta Theler

Freund Bielhüs


Werden Sie ein Freund Bielhüs, ein Gönner dieses Hauses. Mit einem einmaligen Beitrag von 500 Fr. erhalten Sie folgende Vorteile: Während der Weihnachtszeit können Sie Ihr Roggenbrot selber backen, abholen oder per Post zugesandt bekommen. Weiter erhalten Sie 20%-Rabatt auf die Nutzungsmöglichkeiten des Bielhüs.

Kontakt