GEMEINDEAUSSERBERG

GEMEINDE AUSSERBERG

Weibil-Totz

Die Neuigkeiten der Gemeinde. Hier.
 
Sportverein Ausserberg 23.06.2017
Am 29. Juli 2017 organisiert der Sportverein ein Dorffussballturnier. Wir freuen uns, unseren Vereine und alle anderen Interessenten einen sportlichen und geselligen Tag auf dem Fussballplatz zu bieten. Mehr Infos erhalten Sie auf der Vereinsseite.
Weitere Infos
 
Öffnungszeiten Kanzlei während den ersten Juli-Wochen 23.06.2017
In der Zeit vom 03.07.2017 bis zum 16.07.2017 ist die Gemeindekanzlei nur beschränkt geöffnet.
Weitere Infos
 
Mangelhafte Exemplare der Pfarreichronik 20.06.2017
Leider sind einzelne der Pfarreichroniken nicht korrekt gebunden (manche Seiten fehlen, dafür sind andere Seiten doppelt vorhanden). Wer ein solches Mängelexemplar erhalten hat, hat die Möglichkeit auf der Gemeindekanzlei eine einwandfreie Pfarreichronik zu erhalten. Wir bitten um Entschuldigung! OK 150 Jahre Pfarrei

Was ist ein Weibil-Totz?


Auf dem Dorfplatz von Ausserberg steht ein Holztotz. Aus einer Tradition heraus, steht der Gemeindeweibil jeweils nach der sonntäglichen Messe auf den erwähnten Totz und verkündet alle Neuigkeiten der Gemeinde. Somit sind die Dorfbewohner laufend über die Gemeindevorhaben informiert. Diese Tradition wird immer noch gepflegt. Es bestehen heutzutage Alternativen zum Weibil-Totz: Das Mitteilungsblatt und die Homepage der Gemeinde.