GEMEINDEAUSSERBERG

GEMEINDE AUSSERBERG

Weibil-Totz

Die Neuigkeiten der Gemeinde. Hier.
 
Strassensperrung 19.01.2018
Der Lowigrabo ab Schiessstand und die Undrastrasse ab Stallung Orlando ist ab sofort wegen Lawinengefahr bis auf Weiteres gesprerrt.
 
Generalversammlung Samariter Ausserberg 19.01.2018
Die Generalversammlung des Samaritervereins Ausserberg findet wie Folgt statt: Datum: 27. Januar 2018 Ort: Übungslokal Hehbirch Zeit: 20.00 Uhr Der Verein ist dringend auf Neumitglieder angewiesen!
 
JuBla-Anlass 15.01.2018
Bald ist es wieder soweit. Der nächste JuBla-Anlass steht vor der Türe.
Weitere Infos
 
Dreikönigskonzert 09.01.2018
Die Kulturkommission von Ausserberg hat das neue Jahr musikalisch mit einem Dreikönigskonzert eröffnet.
Weitere Infos
 
Neujahresempfang 2018 09.01.2018
Am Samstag, 06.01.2018 um 17:00 Uhr hat der traditionelle Neujahresempfang in der Turnhalle in Ausserberg stattgefunden, organisiert durch die Gemeinde und Kulturkommission Ausserberg. Hier ein paar Eindrücke.
Weitere Infos
 
Bilder Pfarrempfang 03.01.2018
Die Bilder zum Pfarrempfang sind neu auf der Homepage aufgeschaltet.
Weitere Infos
 
Bilder Pfarrverabschiedung 03.01.2018
Sehen sie die Bilder der Pfarrverabschiedung von Surez Christian
Weitere Infos
 
Bildgalerie 150 Jahre Pfarrei 03.01.2018
Die Bilder zum Anlass 150 Jahre Pfarrei sind nun aufgeschaltet Die Gemeinde bedankt sich bei allen Beteiligten führ ihr Engagement.
Weitere Infos

Was ist ein Weibil-Totz?


Auf dem Dorfplatz von Ausserberg steht ein Holztotz. Aus einer Tradition heraus, steht der Gemeindeweibil jeweils nach der sonntäglichen Messe auf den erwähnten Totz und verkündet alle Neuigkeiten der Gemeinde. Somit sind die Dorfbewohner laufend über die Gemeindevorhaben informiert. Diese Tradition wird immer noch gepflegt. Es bestehen heutzutage Alternativen zum Weibil-Totz: Das Mitteilungsblatt und die Homepage der Gemeinde.