GEMEINDEAUSSERBERG

GEMEINDE AUSSERBERG

Generalversammlung Kirchenchor

Am Samstag 19. November 2016 trafen sich die Mitglieder des Kirchenchores im Restaurant Sonnenhalde zum gemütlichen Teil der Generalversammlung, sprich, zum Nachtessen.
Es wurde gegessen, gesungen, gelacht und geehrt!
Paula Schmid ist seit 40 Jahre Mitglied des Kirchenchores und wurde mit Blumen und Geschenke bejubelt.
Raphaela Pfaffen gab ihr dazu haufenweise Tipps wie sie sich den schlechten Dinge des Lebens entledigen können und dabei kamen die Lachmuskeln „arg“ strapaziert.
Leiggener Heidi und Theodor Schmid singen seit 30 Jahre im Chor und wurden ebenfalls geehrt.
Ganz anders als bei den Übungen, war die Stimmung recht ausgelassen und die Lautstärke alles andere als Piano.

Fröhliche Stimmung unter den Mitgliedern des Kirchenchors
Fröhliche Stimmung unter den Mitgliedern des Kirchenchors
40 Jahre-Jubiläum
40 Jahre-Jubiläum
Die schlechten Dinge des Lebens entledigen.
Die schlechten Dinge des Lebens entledigen.